Wahl des Befestigungspunktes zum Verbinden des ASAP mit dem Gurt

Wie alle Auffangsysteme muss das ASAP an einer Auffangöse A des Gurts befestigt werden.
Umschlingen eines Anschlagpunktes mit den Verbindungsmitteln ABSORBICA I und Y

Gewisse Anschlagpunkte gestatten das Einhängen eines Verbindungselements nicht, lassen sich aber mit dem Verbindungsmittel umschlingen.
Schräg oder vertikal verlaufende Anschlagpunkte und Sturzhöhe mit ABSORBICA-Verbindungsmitteln

Die Wahl der geeigneten und richtig platzierten Anschlagpunkte trägt zur Sicherheit des Anwenders bei: Gewisse Anschlagpunkte können die mögliche Sturzhöhe vergrößern.

Verhalten von neuen Seilen

Verhalten von neuen Seilen
Der Mantel eines neuen Seils kann rutschig sein, weshalb bei den ersten Anwendungen erhöhte Wachsamkeit geboten ist.

Meine persönliche Schutzausrüstung

Meine persönliche Schutzausrüstung

PSA ist eine persönliche Schutzausrüstung (vom Anwender mitgeführte oder am Körper getragene Ausrüstung).
PSA wird in drei Kategorien unterteilt:
Wahl der Karabiner für Flaschenzüge und für die Verbindung mit Seilrollen
Problematik und wesentliche Risiken

Ein Flaschenzug soll einen möglichst hohen Wirkungsgrad haben. Dieser wird durch den Einsatz effizienter Seilrollen sowie durch die optimale Ausrichtung oder Positionierung der Geräte erreicht.
1 von 3